MY AUTHORED BOOKS


New Horizons in Patient Safety: Understanding Communication -- Case Studies for Physicians
A. F. Hannawa, A. Wu, & 
R. Juhasz (Authors)
with a foreword by Sir Liam Donaldson
Walter de Gruyter, March 2017

This book presents an extensive collection of 39 critical incident descriptions that inform common “hot buttons” of patient safety, such as patient falls, adverse drug events, misdiagnosis, handoffs, and wrong-site surgery. The cases highlight positive and negative situations and places when communication failed or succeeded in ensuring high quality care and preventing patient harm. The authors shed interdisciplinary evidence-based perspectives on critical communication processes (e.g., conflict, hierarchical communication, whistle-blowing, speaking up) that contributed to the described events, applying basic principles from communication science to illuminate and inform the case studies with practical communication fixes. The recommended fixes are labeled with memorable triggers, slogans, or “communication pearls” that can be applied as practical tools to enhance quality- and safety-centered medical education and front-line practice, making this book a unique, practical, cutting-edge, and indispensable go-to resource for educators, students, and front-line practitioners of medicine and nursing. 

For more information about this book, please click here.


New Horizons in Patient Safety: Safe Communication -- Evidence-based Core Competencies with Case Studies from Nursing
A. F. Hannawa, A. Wendt, L. Day (Authors)

with a foreword by Dr. Patricia Benner
Walter de Gruyter, December 2017

This book presents an extensive collection of 39 critical incident descriptions that inform common “hot buttons” of patient safety, such as patient falls, adverse drug events, misdiagnosis, handoffs, and wrong-site surgery. The cases highlight positive and negative situations and places when communication failed or succeeded in ensuring high quality care and preventing patient harm. The authors shed interdisciplinary evidence-based perspectives on critical communication processes (e.g., conflict, hierarchical communication, whistle-blowing, speaking up) that contributed to the described events, applying basic principles from communication science to illuminate and inform the case studies with practical communication fixes. The recommended fixes are labeled with memorable triggers, slogans, or “communication pearls” that can be applied as practical tools to enhance quality- and safety-centered medical education and front-line practice, making this book a unique, practical, cutting-edge, and indispensable go-to resource for educators, students, and front-line practitioners of medicine and nursing. 

For more information about this book, please click here.










Neue Wege für die Patientensicherheit: Sichere Kommunikation -- Evidenzbasierte Kernkompetenzen mit Fallbeispielen aus der medizinischen Praxis
A. F. Hannawa & G. Jonitz (Autoren)
mit einem Vorwort von Prof. Dr. Gerd Gigerenzer und Sir Liam Donaldson
Walter de Gruyter, October 2017

„Obschon ein großer Teil der Behandlungsfehler auf Defizite in der Kommunikation zurückzuführen sind, wird die sichere Kommunikation selten gelehrt und gelernt. Verbesserungspotenziale liegen damit brach. Prof. Hannawa liefert mit Ihren Forschungen und Publikationen konkrete Vorschläge, wie die Versorgung durch sichere Kommunikation verbessert werden kann. Es ist zu wünschen und notwendig, dass diese Erkenntnisse in der Praxis umgesetzt werden.“ -- Hardy Müller, Geschäftsführer Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Dieses Buch ist eine unverzichtbare Ressource für Pädagogen, Studenten und Praktiker in der Medizin und Pflege, die zu einer besseren und sichereren Gesundheitsversorgung beitragen wollen. Die Anwendung relevanter kommunikationswissenschaftlicher Erkenntnisse auf weltweit sichtbare Kernherausforderungen der modernen Medizin macht dieses Werk einzigartig und unverzichtbar in einer Zeit, in der enormer politischer Druck auf bessere und sicherere Gesundheitsversorgung drängt. Die Autoren erläutern in ihrem innovativen Werk grundlegende Axiome der zwischenmenschlichen Kommunikation, und beziehen diese auf alltägliche Prozesse, um damit eine wichtige Grundlage für eine bessere Versorgungsqualität und Patientensicherheit zu schaffen. Die Fallstudien basieren auf wahren Begebenheiten und beschreiben sowohl unerwünschte Ereignisse als auch Beinahe-Schadensfälle in nahezu allen Bereichen der medizinischen Versorgung. Das Buch bietet schnellen Zugriff auf praktische Lösungen in kritischen Alltagssituationen. Jeder Falldiskussion folgen pädagogische Fragen und angewandte Übungen, die ein besseres Verständnis der Kommunikationsprozesse fördern und den Lernprozess des Lesers unterstützen sollen. Somit ist dieses Fallstudienbuch ein unverzichtbarer Bestand eines Bücherregals aller Pädagogen, Studenten und Praktiker, die sich mit einer bisher ungelösten Herausforderung konfrontiert sehen: Wie eine bessere Gesundheitsversorgung und Patientensicherheit möglich werden können.

Mehr Informationen zu diesem Buch finden Sie hier.


Neue Wege für die Patientensicherheit: Sichere Kommunikation -- Evidenzbasierte Kernkompetenzen mit Fallbeispielen aus der Pflege-Praxis
A. F. Hannawa & S. Postel (Autoren)
Walter de Gruyter, 2019

Dieses Fallstudienbuch ist eine unverzichtbare Ressource für Pflegefachkräfte, die zu einer besseren und sichereren Gesundheitsversorgung beitragen wollen. Die Anwendung relevanter kommunikationswissenschaftlicher Erkenntnisse auf weltweit sichtbare Kernherausforderungen der modernen Medizin macht dieses Werk einzigartig und unverzichtbar in einer Zeit, in der enormer politischer Druck auf eine sicherere und bessere Gesundheitsversorgung drängt. Die Autoren erläutern in ihrem innovativen Werk grundlegende Prinzipien der zwischenmenschlichen Kommunikation, und beziehen diese auf alltägliche Prozesse in der Gesundheitsversorgung, um damit eine wichtige Grundlage für eine bessere Patientensicherheit und Versorgungsqualität zu schaffen. Die Fallstudien basieren auf wahren Begebenheiten und beschreiben sowohl unerwünschte Ereignisse als auch Beinahe-Schadensfälle in nahezu allen Bereichen der Pflege. Das Buch bietet schnellen Zugriff auf praktische Lösungsansätze für kritische Kommunikationssituationen im Versorgungalltag. Jeder Falldiskussion folgen pädagogische Fragen und angewandte Übungen, die ein besseres Verständnis der zwischenmenschlichen Kommunikationsprozesse fördern und den Lernprozess des Lesers unterstützen sollen. Somit ist dieses Fallstudienbuch ein unverzichtbarer Bestand eines Bücherregals aller Fachkräfte, Studenten und Pädagogen in der Pflege, die sich mit einer bisher ungelösten Herausforderung konfrontiert sehen: Wie eine bessere Patientensicherheit und Versorgungsqualität durch eine kompetentere zwischenmenschliche Kommunikation möglich werden können.